Verbreitungskarten von Gehölzen

Im LFI werden im Rahmen der Datenerhebung auf den Stichprobeflächen auch die Baum- und Straucharten erfasst. Damit lassen sich Karten erstellen, die die Präsenz einer Art sowie deren Verbreitungsschwerpunkte zeigen.

  1. Eine oder mehrere Arten auswählen:
    Sie können mehrere Baum- und Straucharten kombinieren, um Karten mit gemeinsamer Verbreitung zu erstellen.
    Sortierung:

    Es stehen nur Gehölze zur Auswahl, die in mindestens zwei Inventuren sowie auf mindestens zehn Probeflächen festgestellt wurden.

  2. Farbe wählen [optional]:

weitere Verbreitungskarten: swiss web flora | Info Flora